Ferienhaus Altes Waschhaus

Weitere Bilder   Karte

Unser Ferienhaus nennen wir immer noch „Altes Waschhaus“, obwohl man ihm nach dem Umbau die Funktion nicht mehr ansieht.Das ursprüngliche Haus wurde um einen großen Wintergarten und zwei Terassen erweitert.

Es liegt am Rande von Goslar, in unserem großen Garten. Die Innenstadt ist in fünf Minuten zu erreichen, die Natur beginnt direkt vor der Haustür.

Ursprünglich hatten wir es als komplett eingerichtetes Wohnhaus rollstuhlgerecht für unsere Oma umgebaut. Jetzt, nach einer weiteren Veränderung, ist es ein komfortables Ferienhaus geworden. Um auch behinderte Menschen weiterhin zu unterstützen, haben wir die zusätzlichen Haltegriffe im Bad und an einem Bett behalten.

Die Wohnung ist ca. 50 m² groß, hat in einen Wohnraum mit einer kleinen Küche (mit Geschirrspüler, Backofen, Mikrowelle, zweiflammigem Kochfeld), ein Einzelbett vor dem Bad mit einem sehr geräumigen Kleiderschrank, den großen Wintergarten und einen Flur mit einer Garderobe. Im Wintergarten befindet sich eine zu einem Doppelbett ausziehbares Sofa, im Wohnraum steht eine ebenfalls als Bett nutzbare Liege.

Neben dem großen Wintergarten befindet sich eine Terasse und ein kleiner Garten. So können Sie bei jedem Wetter im Grünen wohnen. Im Winter hat der beheizte Wintergarten einen besonderen Reiz.

Die Gartenansicht zeigt im Hintergrund unser Wohnhaus und das Nachbarhaus.

Die Kosten belaufen sich bei einer Nutzung über eine Woche mit zwei Personen incl. MwSt. auf 50 €, bei vier auf 60 € pro Tag incl. Heizung. Ein PKW-Abstellplatz ist vorhanden, ebenfalls ein überdachter, mit einem Elektroanschluss versehener Platz für einen Elektro-Rollstuhl, der sonst auch für Fahrräder genutzt werden kann.

In der Küche finden Sie einen Kühlschrank, ein Kochfeld mit zwei Platten, Kaffeemaschine, Toaster und natürlich die Spüle und das notwendig Geschirr. Ferner befinden sich ein Fernsehgerät, eine Musikanlage und ein Grill in dem Ferienhaus.


Impressum:
Sie erreichen uns unter
Anke und Horst Eysel
Rammelberger Str. 52
38644 GOSLAR
05321/40806 (40814 Fax) oder 01711932889.
Unsere E-Mail-Adresse lautet horst@eysel.de.

Weitere Bilder